Bauen

Büros werden enger, aber auch gemütlicher

Bei Refurbishments von Bürogebäuden sollten die Eigentümer nicht nur die Gebäudehülle und Technik modernisieren, sondern auch Grundrisse anpassen. Nur so machen sie ihre Immobilien fit für die Zukunft. Von Susanne Trösser

Weiter lesen

Bauakademie könnte zu einen Think Tank für die bauende Demokratie werden

Es war das erste Gebäude, das vor acht Jahren in der neuen Europacity entstand. Der Tour Total Berlin, ein Bürohochhaus in der Jean-Monnet-Straße 2 im Berliner Ortsteil Moabit. Dort, in der 15. Etage des Towers, […]

Weiter lesen

IVD begrüßt Bundesschwerpunkt Wohnungsneubau

Zentrale Koordinationsstelle auf Bundesebene notwendig

Weiter lesen

Neuer Nachbar mit exotischem Namen

Seit ihrer Fertigstellung Anfang der Neunzigerjahre hat sich in der City Nord, Hamburgs Bürostadt im Grünen, viel getan. Zahlreiche der Unternehmenszentralen wurden saniert, einige durch Neubauten ersetzt, neue Nutzer entdecken den Standort. Von Michaela Wiedl

Weiter lesen

Für eine proaktive Wohnungspolitik

Am 7. Januar beginnen CDU / CSU und SPD ihre auf nur sechs Tage beschränkten Sondierungsgespräche. Von den 15 identifizierten Themenblöcken behandelt Block 11 „Kommunen / Wohnungsbau / Mieten / ländlicher Raum“ die Wohnungspolitik. „Ich […]

Weiter lesen

Klare und kompakte Zukunftsaussichten

Nachhaltigkeit, Intelligentes Wohnen und Wohnraumverknappung — Themen, die beim modernen Hausbau immer präsenter werden. Doch welche Rolle spielen diese für die Architektur? Welchen Herausforderungen müssen sich moderne Architekten stellen? Der Architekt Wolfgang Keuthage, Partner im […]

Weiter lesen

Gespür für Lagen mit Potenzial

Wie dem Wohnraummangel in deutschen Ballungszentren begegnen, wenn es zunehmend schwieriger wird, passende Grundstücke zu finden?  Am Beispiel Berlin erklärt Vorstand und Gründer der SANUS AG Siegfried Nehls, dass grundsätzlich zwar genügend Bauflächen vorhanden sind, […]

Weiter lesen

IVD: Mietpreisanstieg verlangsamt sich in allen Segmenten

Das Mietpreiswachstum in Deutschland verlangsamt sich gegenüber dem Mietpreiswachstum der vergangenen Jahre. So sind die Neuvertragsmieten für Wohnungen in allen Wohnwertklassen sowie fast allen Städtegrößen langsamer gestiegen als 2016. Dies ist das zentrale Ergebnis des […]

Weiter lesen

Vom Vier-Sterne-Hotel zur Premium-Seniorenresidenz

Der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung wird in den kommenden Jahren in Deutschland rapide wachsen – darüber wird schon lange diskutiert. Hinzu kommt jedoch, dass die neue Generation 60plus im Schnitt so lange leben […]

Weiter lesen

Hochhäuser sind kein Patentrezept gegen Wohnungsmangel

Mit Hochhäusern allein lassen sich nicht genug Wohnungen schaffen. Vielmehr muss das Umland besser mit wachstumsstarken Schwarmstädten vernetzt werden. Aber das Bauen in der Fläche muss abgestimmt werden. Nur so ist dem Wohnungsmangel beizukommen. Von […]

Weiter lesen

Arbeit samt Mietvertrag vom neuen Chef

In Ballungsregionen mit hohen Mieten haben es Unternehmen schwer, Fachkräfte und Azubis zu gewinnen. Die ersten Firmen steuern dagegen und errichten Werkswohnungen für ihre Mitarbeiter. Von Susanne Trösser

Weiter lesen

Keine Scheu vor Bürobauten

Viele Investoren haben Angst, in Büros zu investieren. Zudem versagen ihnen die Banken häufig die Kredite. Auch viele Kommunen weisen lieber Bauland für Wohnen als für Gewerbe aus. Warum ihre Ängste unbegründet sind und mehr […]

Weiter lesen