Unternehmen

So punkten Sie bei Ihren Kunden mit typgerechter Argumentation

Hand aufs Herz: Wonach entscheiden Sie, auf welche Weise Sie mit einem Kunden ins Gespräch gehen? Die Erfahrung ist, dass viele Makler immer noch aus dem Bauch heraus entscheiden. Keine Frage, mit der Zeit entwickelt […]

Weiter lesen

Was ist erlaubt und was ist kritisch?

Viele Menschen fühlen sich in Krisenzeiten emotional stark betroffen und daher ist es nach sogar wichtig, auch solche Themen im geschäftlichen Miteinander gemeinsam zu teilen. Aber wie und in welcher Form? Trainerin und Coachin Ulrike […]

Weiter lesen

„Als Gutachter wird man ganz anders wahrgenommen“

In der letzten AIZ-Ausgabe beschrieb Arne Pistoor die Vor- und Nachteile, zugleich Immobilienmakler und -verwalter zu sein. In dieser Ausgabe berichtet Olaf Jochberg über seine mehr als 30-jährige erfolgreiche Tätigkeit als öffentlich bestellter und vereidigter […]

Weiter lesen

Keinen Trend verpassen

Ein wichtiger Teil des IVD-Digital-Checkups ist die sogenannte „Gutachter-City“, die gemeinsam mit dem Bundesfachausschuss für Immobiliensachverständige, der Servicestelle für Sachverständige sowie der Deutschen Immobilien-Akademie (DIA) in Freiburg entwickelt wurde. Das neue Angebot — zugeschnitten auf […]

Weiter lesen

Nicht statisch, sondern dynamisch und flexibel

Der IVD-Digital-Checkup wird auf Herz und Nieren geprüft. Wie funktioniert er? Ist er logisch aufgebaut? Bietet er Hilfe? Professor Marco Wölfle hat sich speziell die Verwalter-City vorgenommen und ist die Map Schritt für Schritt abgelaufen. […]

Weiter lesen

Die Immobilienrente ist auch für Makler interessant

Trotz eigener Immobilie sind viele Rentner knapp bei Kasse. Durch eine seriöse Immobilienverrentung können sie ihre Liquidität steigern. Der neue Markt eröffnet Maklern nachhaltige Geschäftserfolge. Von Friedrich Thiele Viele Senioren haben ein zu kleines Budget, […]

Weiter lesen

„Lebe, als würdest Du morgen sterben und lerne, als würdest Du ewig leben.“

Andrea Maria Peters ist seit 1. November 2021 die neue Leiterin der Europäischen Immobilien Akademie (EIA), die staatlich anerkannte Fachschule des IVD. Die Österreicherin (aus Baden bei Wien) ist Nachfolgerin von Günter Brittnacher, der sich […]

Weiter lesen

Geldwäsche-Compliance wie ein Chamäleon in den Geschäftsbetrieb integrieren

Geldwäscheprävention ist ein Dauerbrenner. Im Koalitionsvertrag der neuen Ampel-Regierung wird der Geldwäsche in der Immobilienbranche sogar eine eigene Passage gewidmet. Warum das Thema so wichtig ist, erklärt der Compliance-Experte Sebastian Krolzcik von Kerberos Compliance im […]

Weiter lesen

Sanieren ohne persönlichen Kontakt

Eine Wohnung zu sanieren ist beschwerlich und teuer. Die starke Auslastung der Handwerksbetriebe sowie der Fachkräftemangel sind nur zwei Gründe für hohe Kosten und lange Wartezeiten. Wer nach Optionen zur kosteneffizienten Sanierung sucht, findet diese […]

Weiter lesen

Wertvolle Ratschläge für den richtigen Umgang mit Online-Bewertungen

Gleichsam dem Wohnungsmarkt hat sich in den letzten Jahren auch das Interessentenverhalten stark verändert. Das digitale Kundenerlebnis ist im Online-Immobilienhandel von heute entscheidend. Im Internet schlägt sich der Erfolg Ihrer Akquise- und Vermarktungsaktivitäten unmittelbar nieder. […]

Weiter lesen

„Unsere Kunden mussten noch nie in einen Kaktus greifen!“

Spiering Immobilien ist eines der ältesten Immobilienunternehmen in Deutschland. Es wurde 1886 in Kiel gegründet. Die AIZ sprach mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter und IVD-Vizepräsidenten Björn Petersen über Traditionen, Unternehmertum, Familie und Prinzipien des ehrbaren Kaufmanns. […]

Weiter lesen

Endlich Durchblick im Digital-Dschungel

In der Vielzahl der digitalen Möglichkeiten sind Orientierung und Übersicht viel wert. Denn die eigenen digitalen Potenziale aufzuspüren, ist nicht so einfach. Wo beginnen? Wer kann helfen? Mit dem IVD-Digital-Checkup gibt es nun eine einzigartige […]

Weiter lesen