Politik

Es kommt auf jede einzelne zusätzliche Wohnung an!

Seit Monaten hatte sich das „Bündnis bezahlbarer Wohnraum“, sprich Vertreter der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, der kommunalen Spitzenverbände, Gewerkschaften und vieler anderer Interessenvertretungen, auf den Bündnistag im Bundeskanzleramt vorbereitet. Das vorgestellte Maßnahmenpaket umfasst zahlreiche wichtige Punkte […]

Weiter lesen

Über den Tag hinaus denken — und handeln

Das politische Zeichen der Gaspreisbremse ist zum jetzigen Zeitpunkt richtig und notwendig, um die Folgen der Energiekrise für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Wirtschaft abzufedern. Trotz der angespannten Situation dürfen jetzt aber langfristige Energiespar- […]

Weiter lesen

Wenn Politik auf Realwirtschaft trifft

Sieben Hallen, 1.887 Aussteller und knapp 40.000 Teilnehmer — mit diesen Zahlen knüpft die Expo Real 2022 nahezu an das Niveau der Vor-Corona-Zeit an. Geht man nach der Politiker-Präsenz, übertrifft sie sogar alles vorher Dagewesene: […]

Weiter lesen

Das wertvollste Kapital sind Ihre Mitarbeiter

Eine Rezession in der Bau- und Immobilienbranche hätte eine fatale Kettenreaktion zur Folge. Die geplante erhebliche Angebotserweiterung auf dem Wohnungsmarkt steht auf der Kippe — nicht nur 2022, sondern auch darüber hinaus. Von Jürgen Michael […]

Weiter lesen

Den Traum möglich machen

Endlich kommt Bewegung in die Sache. Die Ampelregierung scheint erkannt zu haben, wie wichtig die Förderung von Wohneigentum ist. Die SPD kündigte jetzt ein staatliches Programm zum Eigenkapitalersatz an, die FDP vor einigen Tagen eine […]

Weiter lesen

Schuldenbremse jetzt wichtiger denn je

Claudia Raffelhüschen ist 2020 der FDP beigetreten. Sie kandidierte 2021 im Wahlkreis Freiburg für den Bundestag und ist — etwas überraschend — durch die Landesliste in den Bundestag nachgerückt. Nun will sie sich als Mutter, […]

Weiter lesen

Aufteilung des CO2-Preises – ein guter Kompromiss?f

Auf den ersten Blick ist der Bundesregierung mit dem Referentenentwurf zur Aufteilung der Kohlendioxidkosten eine pragmatische Lösung gelungen. Im Detail zeigen sich allerdings bedenkliche, kaum nachvollziehbare Schwächen: Effektiver Klimaschutz wird ausgebremst und zukünftige Rechtsstreitigkeiten in […]

Weiter lesen

Raus aus dem Romantiktal!

Der Ex-Ministerpräsident von Baden-Württemberg und ehemalige EU-Kommissar Günther H. Oettinger tritt auf dem Deutschen Immobilientag 2022 auf. In seinem Vortrag „Standpunkt: Deutschland – Raus aus dem Romantiktal“ nimmt der Politiker kein Blatt vor den Mund […]

Weiter lesen

„Wir müssen liefern und ab jetzt bauen!“

An 27. April 2022 kamen unter dem Vorsitz der Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, Klara Geywitz, die Akteure zusammen, die mit ihren Unternehmen, in ihren Ländern und in ihren Verbänden die Wohnungspolitik maßgeblich mitbestimmen. […]

Weiter lesen

Jetzt ja nicht verzetteln!

Am 27. April 2022 startete das „Bündnis bezahlbarer Wohnraum“ unter dem Vorsitz von Bauministerin Klara Geywitz. Die Herausforderungen sind enorm. Es gibt keine Zeit zu verlieren. Erst recht darf man sich jetzt nicht verzetteln. Jürgen […]

Weiter lesen

Mangel an Handwerkern und Fachkräften ist größtes Hindernis beim Wohnungsbau

Seit mehr als 15 Jahren bereits engagiert sich Sandra Weeser politisch – für die FDP auf Orts-, Kreis- oder Landesebene und seit 2017 auch im Bundestag. Im September 2021 zog sie erneut in den Bundestag […]

Weiter lesen

Worauf es jetzt ankommt

Mit dem Slogan „Fortschritt wagen“ ist die Koalition aus SPD, Grüne und FDP in die neue Wahlperiode gestartet. Das ist jetzt mehr als 100 Tage her. Dieses Zeitfenster ist sicher zu kurz, um ein erstes […]

Weiter lesen