Politik

Es wird noch lange nicht genug gebaut

  • Apr 17, 2019
  • 51

Im Jahresturnus meldet das Statistische Bundesamt Rekorde bei den Baugenehmigungen. Paradox, dass sich die Märkte nicht entspannen, sollte man meinen. Ganz im Gegenteil, die Regulierungsinitiativen nehmen zu, obgleich genau das Gegenteil erforderlich ist: Anreize für Neubau und schlanke weiter lesen

Meine Meinung zum Bestellerprinzip bei Kaufimmobilien

  • Apr 16, 2019
  • 237

Liebe Leserinnen und Leser, in unserer Rubrik „Meine Meinung...“ finden Sie Leserbriefe, Mails und Statements zu jenen Themen, die in der Immobilienwirtschaft besonders heiß diskutiert werden. Zum Bestellerprinzip äußern sich dieses Mal Branchenvertreter sowie Politiker und erklären, was weiter lesen

Ein „Echte-Wohnraumoffensive-Gesetz“ würde uns gut tun

  • Apr 15, 2019
  • 105

Seit einem Jahr ist die aktuelle Bundesregierung im Amt. Die Große Koalition ist mit viel Mut zu mehr Wohnungsbau gestartet, doch die Jahresbilanz der groß angekündigten „Wohnraumoffensive“ ist ernüchternd. Politische Wort von Jürgen Michael Schick, IVD-Präsident weiter lesen

Antje Tillmann: „Leistungsträger unserer Gesellschaft dürfen nicht ständig weiter belastet werden“

  • Mrz 29, 2019
  • 83

Die finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Antje Tillman, spricht im AIZ-Interview über die Koalition mit der SPD und Maßnahmen, die die Bundesregierung ergreifen will, um Immobilieneigentümer und -käufer weiter zu entlasten. Interview von Heiko Senebald Sichern Sie weiter lesen

Wenn Wohnungspolitik zur Klientelpolitik verkommt

  • Mrz 26, 2019
  • 302

Die Parteien machen sich gerade wieder für Wahlen hübsch, das zeigt sich nicht zuletzt in der wohnungspolitischen Debatte. Mit der Klientelpolitik, die sich SPD, Grüne und Linke vorstellen, ist dem Wohnungsmarkt allerdings kein bisschen geholfen. Politisches Wort Von Jürgen weiter lesen

IVD-Präsident Jürgen Michael Schick heute (21 Uhr, live) bei „Hart aber fair“ in der ARD. Thema: Menschenrecht Wohnen – in Deutschland leider unbezahlbar?

  • Mrz 11, 2019
  • 207

IVD-Präsident Jürgen Michael Schick diskutiert heute 21 Uhr live mit Bundesjustizministerin Katarina Barley, FDP-Generalsekretärin Nicola Beer und Lucy Redler (Die Linke) über den angespannten Wohnungs- und Immobilienmarkt. In Metropolen bitterer Alltag, auch in kleineren Städten: Mieten und Kaufpreise weiter lesen

Die Mietpreisbremse sinnvoll nutzen

  • Feb 11, 2019
  • 115

Während das Mietrecht erneut überarbeitet wurde, zieht sich die Umsetzung der Maßnahmen für mehr Wohnungsbau weiter hin. Zeit, kreativ zu werden – mit einer anderen Art Verschärfung der Mietpreisbremse. Von Jürgen Michael Schick, IVD-Präsident Es ist schon ein bisschen bezeichnend, weiter lesen

Dr. Jan-Marco Luczak: „Bestellerprinzip stellt erheblichen Eingriff in Privatautonomie dar“

  • Jan 14, 2019
  • 920

Dr. Jan-Marco Luczak, Vorsitzender der Berliner CDU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und rechtspolitischer Experte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, spricht im AIZ-Interview über schleppenden Wohnungsbau, Verschärfungen des Mietrechts und die Förderung von Wohneigentum. Interview von Heiko Senebald AIZ: Die Große Koalition hat angesichts der weiter lesen

Politisches Wort: Lieber den leichten Weg

  • Jan 10, 2019
  • 190

Wieder ist ein Jahr vorbei, und wenn wir nun einmal kurz Bilanz ziehen, muss man konstatieren, dass die wohnungspolitische Debatte selten so umfassend und intensiv geführt wurde wie im Jahr 2018. Von Jürgen Michael Schick, IVD-Präsident Das ist erst einmal weiter lesen

Grundsteuer

Reform der Grundsteuer: Scholz-Plan könnte zu deutlich steigenden Steuern führen

  • Nov 28, 2018
  • 256

Der Immobilienverband IVD warnt davor, die Pläne für eine wertabhängige Bemessungsgrundlage bei der Reform der Grundsteuer weiterzuverfolgen. „Die Pläne aus dem Bundesfinanzministerium könnten zu deutlich steigenden Steuern führen. Gerade angespannte Wohnungsmärkte würden zusätzlich belastet. Die Entlastung, weiter lesen