Recht

Steuerliche Förderung von Werkswohnungen

Werkswohnungen, die ein Unternehmen seinen Arbeitnehmern verbilligt vermietet, sollen steuerlich begünstigt werden. Das sieht ein aktueller Referentenentwurf der Bundesregierung vor. Von Hans-Joachim Beck Sichern Sie sich jetzt Ihr AIZ-Probeabo! Mit dem Gesetzentwurf will die Bundes­regierung […]

Weiter lesen

Verschärfung der Besteuerung von Share Deals

Die Bundesregierung will die Besteuerung sogenannter Share Deals verschärfen. Das geht aus dem Referentenentwurf zum „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ hervor, den das Bundesfinanzministerium kürzlich veröffentlichte. Der […]

Weiter lesen

Untervermietung der Mietwohnung an Feriengäste nicht ohne Zustimmung des Vermieters

Gerade während der Sommerferien verreisen viele Menschen, ihre Wohnungen stehen oft wochenlang leer, während auf der anderen Seite viele Touristen eine bezahlbare und authentische Bleibe suchen. Mancher denkt dann vielleicht darüber nach, die eigene Mietwohnung […]

Weiter lesen

Die geplante Grundsteuerreform

Nach dem Referentenentwurf des Bundesministers der Finanzen soll die Bemessungsgrundlage für die Grundsteuer auch in Zukunft an den Wert des Grundstücks anknüpfen. Man spricht von einem wertabhängigen Modell (WAM). Maßgeblich sollen die Mieten und der […]

Weiter lesen

Steuerrechtliche Besonderheiten beim Coworking

Coworking-Flächen boomen. 2017 lag ihre Zahl in den Top-7-Standorten mit 200.000 Quadratmetern erstmals bei über fünf Prozent der vermittelten Büroflächen. In diesem Jahr wird diese Marke nochmals weitaus höher liegen. Nicht alle Akteure kennen allerdings […]

Weiter lesen

Steigt bald die Grundsteuer?

Der Bundesminister für Finanzen, Olaf Scholz, hat inzwischen die Überlegungen seines Ministeriums zur Reform der Grundsteuer vorgestellt. Danach bevorzugt das BMF eine wertabhängige Bemessungsgrundlage, bei der es vor allem auf die Mieten ankommen soll. Für […]

Weiter lesen

Die neue Sonderabschreibung nach § 7 b EStG – neu für die Schaffung neuer Wohnungen

Am 29. August 2018 hat das Bundesfinanzministerium den Referentenentwurf zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsbaus veröffentlicht. Doch was bedeutet die neue Regelung für Sonderabschreibungen in der Praxis? Von Hans-Joachim Beck Danach soll durch Einführung eines neuen […]

Weiter lesen

Verflechtung von Makler- und Verwaltertätigkeit — wie weit darf sie gehen ?

Das Maklerrecht ist im BGB nur, wie der Maklerrechtskommentator Schwerdtner sagt „stiefmütterlich“ behandelt. Es ist ein Rechtsgebiet, das sich erst durch die Einzelfallentscheidungen der Gerichte ausgebildet hat. Dies wird sichtbar insbesondere an der Rechtsfigur der […]

Weiter lesen

Schärfere Besteuerung von Share Deals geplant

Auf der Finanzministerkonferenz ist am 21. Juni 2018 beschlossen worden, die Besteuerung von Share Deals zu verschärfen. Was bedeutet das und welche Auswirkungen wird es geben? Von Hans-Joachim Beck Folgende Änderungen sind geplant. 1. Absenkung […]

Weiter lesen

Bitcoins

Werden Bitcoins nachhaltig und mit Gewinnerzielungsabsicht hergestellt, handelt es sich um eine gewerbliche Tätigkeit. Die erzielten Gewinne unterliegen daher der Einkommen- und der Gewerbesteuer. Handelt es sich um eine nur gelegentliche Tätigkeit, stellen die erzielten […]

Weiter lesen

Die Haftung des Immobilienmaklers

  Das Berufsbild des Maklers hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher war seine Tätigkeit auf die Vermittlung von Verträgen oder den Nachweis von Vertragsangelegenheiten beschränkt. Heute ist er zum Immobilienberater aufgeschwungen, von […]

Weiter lesen

Bundesgerichtshof – Wann zählt die Eigentümergemeinschaft als Verbraucher?

Aktuelle Urteile der Bundesgerichtshofs behandeln eine WEG unter bestimmten Voraussetzungen wie einen Verbraucher. Welche Folgen hat dies und was müssen Verwalter beachten? Rechtsanwalt Daniel Schillberg erläutert die Details zum Urteil. Von Daniel Schillberg 

Weiter lesen